Für eine starke SPD in der Landesregierung!

Veröffentlicht am 09.03.2021 in Wahlkampftagebuch

Ministerpräsident Winfried Kretschmann empfiehlt Grün-Schwarz. Die Regierungskonstellation, die in den letzten Jahren in Baden-Württemberg kaum mehr als Stillstand und gegenseitige Schuldzuweisungen hervorgebracht hat.

Den Grünen ist der Klimaschutz ja angeblich besonders wichtig. Aber genau auf diesem Feld hat die Grün-Schwarze Landesregierung komplett versagt. Kaum neue Windräder, ein unambitioniertes Klimaschutzgesetz und Uneinnigkeit über einen Weg für unsere Automobilindustrie in die Nachhaltigkeit. Die angebliche Harmonie zwischen Grün und Schwarz entspricht nicht der Realität. Diese beiden Parteien haben keine gemeinsame Vision für Baden-Württemberg: Nicht beim Klima, nicht bei der Bildung, nicht für unsere Autoindustrie, nicht für eine moderne Gesellschaft.

Falls ihr noch überlegt, ob ihr am Sonntag Grüne oder SPD wählen sollt, hat euch Kretschmann heute das beste Argument gegeben, um die SPD zu wählen. Damit endlich wieder Schwung kommt in die Landesregierung! 

 
 

Homepage Klaus Ranger